Forschungskontext: Jugendstudie

Die aktuelle Studie ist ein Folgeprojekt der abgeschlossenen Interviewstudie „Sexuelle und soziale Beziehungen von 17- und 18-jährigen Frauen und Männern“, die zwischen 2009 und 2011 am Institut für Sexualforschung des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf unter Leitung von Dr. Silja Matthiesen durchgeführt wurde. Im Zentrum der Studie steht die Erforschung des Einflusses des Internet und der Internetpornografie auf die sexuelle Sozialisation von Jugendlichen. 160 großstädtische Jugendliche unterschiedlicher Schulbildung im Alter zwischen 16 und 19 Jahren wurden mittels leitfadengestützter Interviews zu ihren Erfahrungen mit Liebe, Sexualität, Beziehungen und dem Internet befragt.

Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an das Institut für Sexualwissenschaft der Universität Hamburg.